2. Chakra

 

Das2. Chakra das  Milz-Chakra  (Sakral- oder Kreuzchakra) 


Es befindet sich ca. 2 cm unter dem Nabel. Die Farbe ist Orange.
Es beeinflusst die Haut, die Brustdrüsen, die Nieren und die weiblichen Geschlechtsdrüsen, alles Flüssige wie Blut,Lymphe, Verdauungssäfte, Sperma

Zugeordnete Drüsen:

Keimdrüsen , Eierstöcke, Prostata, Hoden
Die Keimdrüsen sind für das Funktionieren der weiblichen und männlichen Geschlechtsmerkmale zuständig. Ebenso übernehmen sie die Regelung des weiblichen Zyklus.

Unterfunktion:

Nieren –und Milzstörungen, sich fest klammernd,sich schuldig fühlend, gefühlskalt

Überfunktion:

Negatives Denken , Hemmungen, Verdauungsstörungen

Ausgeglichen:

Freundlich, kreativ, optimistisch, Fantasie

 

 

 

 

 

7. Das Scheitelchakra 6. Das Stirn-Chakra 5. Das Hals-Chakra 4. Das Herz-Chakra 3. Das Nabelchakra 2. Das Sexual-Chakra 1. Das Basis-Chakra

Mein Ebay Shop