Koralle


Alle Texte entstammen Jahrhunderte alten Überlieferungen.


 



  körperlich:

hilfreich bei Beschwerden, die in der Schwangerschaft und den Wechseljahren auftreten können, sorgt für gesunden Knochenwachstum bei Jugendlichen, bei grippalen Infekten, Mandelentzündung und Bronchitis.

Seelisch:

bringt emotionale Wärme und Herzlichkeit, lindert psychische Anspannung und Ängste, in der Partnerschaft fördert es die Zuneigung.

Anwendung:

Heilsteine/Edelsteine kann man als Anhänger, Ketten oder Ringe tragen. Heilsteine/Edelsteine sind auch als Handschmeichler ( so genannte Trommelsteine ) beliebt. Man kann sie täglich in der Hosentasche oder Jackentasche mitführen. Ein Handschmeichler strahlt viel Energie aus. Nehmen sie ihn so oft in die Hand, wie sie möchten, er gibt seine Heilwirkung dann an den Körper ab.

Sternzeichen:

Chakra:

Die Koralle wird am besten auf das Wurzelchakra, rote Koralle auf das Herzchakra aufgelegt.

Steinpflege:

Einmal in Monat unter fließendem, warmen Wasser reinigen/ entladen. Anschließend in der Sonne ( nie in der Mittagssonne) , der Vollmondnacht oder in einer Amethystdruse aufladen.

Quelle:  Das große Lexikon der Heilsteine.

Bildquelle: Heidi's Steinlädchen
    


Mein Ebay Shop