Hiddenit


Alle Texte entstammen Jahrhunderte alten Überlieferungen.


 

 

Körperlich:
hilft bei Muskelverspannungen, Schmerzen im Schulter und Nackenbereich, wirkt bei Arthritis und Gichtanfällen, lindert Neuralgien, Nervenleiden, Ischiasschmerz und Zahnschmerz.

Seelisch:
hilft bei Entscheidungsschwierigkeiten, hilft unangenehme Situationen zu überstehen, fördert das Selbstwertgefühl.

Anwendung:
Das Tragen des Steins
Heilsteine/Edelsteine kann man als Anhänger, Ketten oder Ringe tragen. Heilsteine/Edelsteine sind auch als Handschmeichler ( sogenannte Trommelsteine ) beliebt. Man kann sie täglich in der Hosentasche- oder Jackentasche mitführen. Ein Handschmeichler strahlt viel Energie aus. Nehmen sie ihn so oft in die Hand, wie sie möchten, er gibt seine Heilwirkung dann an den Körper ab.

Auflegen
Heilsteine/Edelsteine können auf die erkrankte Körperstelle, aufgelegt werden. Oder er ist sehr wirksam wenn man den Stein auf das Herzchakra auflegt. Man sollte dies solange durchführen, bis eine Besserung des Befindens spürbar ist.

Heilwasser:
Heddenitwasser findet gute Anwendung bei brennenden Füßen und Händen, welche durch Veränderungen oder Entzündungen des Ischaisnervs zurückzuführen sind.

Man legt den Stein über Nacht in ein Glas Wasser und trinkt dieses wasser am nächsten Morgen schluckweise.

Sternzeichen:

Steinpflege:
Einmal in der  Woche unter fließendem , lauwarmem Wasser reinigen/ entladen.  Zum aufladen den Stein in eine Bergkristallstufe legen. Oder den Stein, einmal im Monat in ein Glas Wasser mir Bergkristallspitzen zu legen.

 

Quelle: Taschenbuch der Heilsteine, das große Lexikon der Heilsteine.
Bildquelle: Wikipedia
Bildautor: Berthold Stein

Mein Ebay Shop