Dumortierit


Alle Texte entstammen Jahrhunderte alten Überlieferungen.


 


 

körperlich:

hilft bei Neuralgien, welche durch Entzündungen hervorgerufen werden, lindert Nervenentzündungen einzelner Nervenfasern, welche das Ausfallen ganzer Organe zur Folge haben können ( Neuritis), wirkt entwässernd, besonders bei einer Schilddrüsenunterfunktion wirkt der Stein Harmonisierend.

Dumortieritwasser kann bei Kopfschmerz und Verstauchungen direkt auf die Haut aufgetragen werden.

Seelisch:

fördert die Konzentration, er schenkt Ausgleich, Ruhe und Entspannung, gibt eine bessere Verbundenheit mit der Umwelt.

Sternzeichen:

Der Stein wird dem Löwen zugeordnet.

Chakra:

Der Stein wird am besten auf das Halschakra oder Stirnchakra aufgelegt.

Steinpflege:

Einmal wöchentlich unter fließendem,warmen Wasser reinigen/entladen.

Aufladen in einer Amehystdruse oder einer Bergkristallgruppe.

Quelle: Das Große Lexikon der Heilsteine, Düfte und Kräuter

Bildquelle: Heidi's Steinlädchen

Mein Ebay Shop