Was ist Reiki?

Reiki ( Ree - Kieh gesprochen ) ist eine jahrtausend alte, sanfte und entspannende Heilungsmethode, die von dem Japaner Dr. Usui Ende des 19. Jahrhunderts wiederentdeckt wurde. Aus diesem Grunde bezeichnet man diese Form des Reiki auch als „Usui-Reiki“.
 
 
Die Silbe "Rei" bezeichnet die universale Lebensenergie, den alles durchdringenden  Geist und "Ki" ist ein Teil dieser Energie,  welche alles mit Leben erfüllt, unsere persönliche Lebenskraft.

Reiki ist eine Methode des Handauflegens zur Stärkung und Regenerierung von Körper, Geist und Seele, die zur Harmonisierung des Energiehaushaltes führt.

Reiki ist aber mehr als eine Heilungsmethode.
 
Reiki ist ein Weg der Selbsterkenntnis und der Selbstüberwindung. Es hilft uns tiefen Frieden  zu gründen, unser Herz in Demut für die Liebe  zu öffnen und Verständnis für alles Lebende und Seiende zu erfahren. Reiki ist Gebet, Meditation, Aktivität und Passivität. Reiki ist ein Geschenk des Lebens.
  
Reiki ist eine Methode, den Energiefluss der Lebenskraft im Menschen zu aktivieren und zu fördern, so dass die Lebensenergie im vermehrten Maße durch uns fließt. Dies geschieht durch Einweihungen, die durch einen sogenannten Reikimeister durchgeführt werden.
 
Reiki wird durch das Auflegen der Hände an seinen Mitmenschen weitergegeben. Durch das Auflegen der Hände entsteht ein Energiefluss, der als Wärme, Kribbeln oder auch als Kälte oder ein Pulsieren wahrgenommen werden kann.
 
Die Bezeichnung „Reiki“ steht somit sowohl für die Energie selbst als auch für die von Mikao Usui vermittelte Methode, mit dieser Energie umzugehen und sie weiter zu geben.
 
Reiki beinhaltet keinen speziellen Glauben und keine Religion. Dem Reikigebenden wird keine persönliche Kraft entzogen, er ist lediglich Kanal für die Energie die sich dem Bedarf des Empfängers anpasst. Man braucht somit keine Angst haben, dass einem selbst Energie entzogen wird und man durch das Weitergeben der Reikienergie persönlich geschwächt wird.
 
 
Da die Reikienergie mit Bewußtsein erfüllt ist, weiss Sie immer selbst, wie sie zum höchsten Wohle des Menschen wirken muss und fördert den Menschen auf allen seinen "Daseins" Ebenen. Der Reikiempfänger bekommt zudem nur so viel Energie wie er benötigt oder in seinem jeweiligen Zustand integrieren und tragen kann. Da mit der Reikienergie das Energiegleichgewicht wieder harmonisiert wird, werden alte Blockaden, Verhaltensweisen oder Verhaltensmuster, sowie Emotionen und Gedanken harmonisiert und geheilt. In diesem Prozeß kann sich unsere Umwelt und unser Umfeld verändert. Mit jeder Veränderung unseres Lebens in Richtung Heilung, werden sich im Alltag Dinge oder Situationen zeigen, die uns auf das Ungleichgewicht und auch auf die zu bearbeitenden Themen aufmerksam macht. Somit ist das Arbeiten mit der Reikienergie keine Spontanheilungsmethode, sondern sie heilt unser gesamtes "Dasein" auf allen Ebenen. Da dies Zeit benötigt, um die neuen Erkenntnisinhalte in das Leben zu integrieren, ist die Arbeit mit Reiki ein stetiger aber auch ein sehr behutsamer Weg.
 
 
Da Reiki eine eigene Intelligenz ist, wirkt Sie immer nach „Ihrem“ eigenen höchsten Willen, welcher auf das höchste Wohl des Menschen gerichtet ist. Aus diesem Grunde, kann die Reikienergie nicht zur Manipulation eines Menschen eingesetzt werden.
 
Reiki kann auch zur Behandlung

  • kranker Tiere und Pflanzen oder
  • zur Reinigung von Speisen, Räumen und
  • zur Minderung der Nebenwirkungen von Medikamenten angewandt werden.

Ebenso sind Karmaclearings,
 
Mentalbehandlungen, Reikidepots, Fernbehandlungen, Reikiduschen uvm. möglich.  Reiki ist somit eine Methode, sich ganzheitlich weiter zu entwickeln, sowie ganzheitlich zu wirken.

Wozu ist R e i k i gut ?
   
Reiki ist eine leicht zu erlernende Methode, die Körper, Geist und Seele in einen Zustand der Harmonie und des Wohlbefinden versetzt. Es regt die Selbstheilungskräfte unseres Körpers an, so dass Reiki eine wundervolle Ergänzung zu einer medizinischen Therapie oder einer Genesungsphase darstellt. Reiki kann vielfach im Alltag genutzt werden. Es öffnet den Menschen und trägt zu seiner körperlichen,- emotionalen,- mentalen, und spirituellen Entwicklung bei.
 
 
Es fördert:

  • Stressabbau und Entspannung 
  • die Vitalisierung von Körper und Geist
  • unsere Talente und Kreativität
  • die Überwindung von Ängsten
  • die Lösung von seelischen Konflikten und Blockaden
  • unser Selbstbewusstsein
  • die Linderung von Schmerzen bei akuten und chronischen Krankheiten
  • tieferes Verständnis für sich selbst
  • und andere.
     
    und kann bei vielerlei Beschwerden und Krankheiten eingesetzt werden.Gerade auch bei chronischen Erkrankungen.  Siehe hierzu mehr unter / Behandlungen - "Reikisitzungen

Mein Ebay Shop